Grüne wählen Kandidaten für den Wahlkreis Kaiserslautern-Land zur Landtagswahl 2021

07.07.20 von Paul Bunjes

Am Donnerstag den 02.07. trafen sich grüne Mitglieder aus dem Landkreis Kaiserslautern zur Wahl ihres Kandidaten für den Wahlkreis Kaiserslautern-Land für die Landtagswahl 2021. Für den Wahlkreis Kaiserslautern-Land tritt Max Kastner an. Der 25-jährige Student ist Mitglied des Kreisvorstands der Grünen und engagiert sich in der Hochschulpolitik der Technischen Universität Kaiserslautern im Studierendenparlament und der Grünen Hochschulgruppe.

Kastner möchte im Wahlkampf die Themen Mobilität und Beteiligung junger Menschen einbringen. „Ich bin selbst auf dem Dorf aufgewachsen und weiß, wie schlecht man dort zurechtkommt, wenn man kein Auto hat.“ Er fordert daher ein 365€-Ticket für den ÖPNV in ganz Rheinland-Pfalz. „Nicht nur Jugendlichen, sondern Menschen jeden Alters können wir so helfen, auf dem Land, in ihrem gewohnten Umfeld, wohnen zu bleiben.“ Außerdem setzt er darauf, dass gerade im ländlichen Raum Gemeinschaften dann stark sind, wenn sie alle mitnehmen. Daher setzt er sich für eine Beteiligung junger Menschen ein und möchte, dass sie an der Gestaltung der Zukunft mitwirken können, in der sie dann leben werden. Eine Wahlalterabsenkung auf 16 Jahre ist für ihn dabei ein zentraler Baustein seiner politischen Ziele

Kategorie

Allgemein KL-Land Presse