Stadt im Grünen - Unsere Ideen für Kaiserslautern

Vielfältig – ökologisch – demokratisch – weltoffen

Wir stehen für eine lebendige Stadt ...
... mit guten Kitas und Schulen

... mit vielfältiger Kulturszene

… mit einem pulsierenden Stadtzentrum

... mit attraktiven Arbeitsplätzen und starker Universität

... mit schnellen Bussen und Bahnen

… mit sicheren Rad- und Fußwegen

… mit Sport, Erholung und Natur vor der Haustür

… mit soliden städtischen Finanzen

… mit gleichen Chancen für ALLE

Für eine zukunftsgerichtete Stadtpolitik für mehr Lebensqualität mit Ihnen und für Sie!

GRÜNE in den Stadtrat - Eine Übersicht über Programm und KandidatInnen

 

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat

Listenplatz 1

Gilda Klein-Koksch, 56, Pharmazeutisch-technische Assistentin

„Eine lebendige Innenstadt, Wohnviertel mit hoher Wohnqualität und gute Bildungseinrichtungen schaffen mehr Lebensqualität.“

Listenplatz 2

Tobias Wiesemann, 43, Architekt

„Konsequenter Einsatz für unsere Lebensgrundlagen: ökologische, wirtschaftliche und soziale. Dafür stehe ich.“

Listenplatz 3

Andrea Denig, 53, Diplom-Pädagogin

„Kaiserslautern soll aufblühen – als soziale Stadt mit vielfältiger Kultur und Teilhabe für alle.“

Listenplatz 4

Holger Munderloh, 42, Lehrer

„Ohne Moos und Mobilität nix los - für solide Kommunalfinanzen und einen starken ÖPNV!“

Listenplatz 5

Simon Sander, 23, Student der Elektrotechnik, IT-Dienstleister

„Kaiserslautern ist eine junge Stadt mit vielen Schulen und den Hochschulen. Das muss die Stadt stärker nutzen.“

Listenplatz 6

Jean Pierre Ganser, 25, Biologe

„Kompetent, jung und grün: Für eine bessere Zukunft mit erneuerbaren Energien und gesunder Umwelt!“